Themen-Führungen

Sie haben bereits einen Eindruck von unserer schönen Stadt bekommen oder möchten einfach intensiv unsere Altstadt erleben? Sie interessieren sich besonders für ein bestimmtes Thema? Mit unseren thematischen Stadtführungen sehen und erleben Sie bekannte und unbekannte Seiten der Altstadt. 


Lübecks Altstadt-Viertel

Welche Viertel der Lübecker Altstadt sind Ihnen bereits bekannt? Welche möchten Sie neu oder wieder entdecken? Die ideale Möglichkeit für Lübecker und Touristen, mehr zu erfahren über

  • Handwerkerviertel
  • Domviertel
  • Kaufmannsviertel
  • Seefahrerviertel


ca. 2 Stunden

 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Lübecks Gänge & Höfe

Das besondere Flair der Lübecker Altstadt macht die Stadt zu etwas ganz Besonderem. Die in der ganzen Altstadt versteckten Gänge sorgen zusammen mit den Kirchen, Kaufmannshäusern und Monumentalbauten für die besondere Atmosphäre. Ein Rundgang führt Sie in Ecken und Winkel, die alleine nur schwer zu finden sind. Lassen Sie sich z.B. in den frühen Abendstunden auf eine Stadtführung ein, die Ihnen unvergessene Eindrücke vermittelt.

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Lübeck zur Hanse-Zeit

Die Blütezeit der Hanse im 14. und 15. Jh. geht einher mit der Blütezeit der Stadt. Stolze Kaufleute der Hansestädte handelten vom Mittelmeerraum bis zur Ostsee ihre Waren und brachten es damit zu Wohlstand und Macht. Nicht nur wirtschaftlich, sondern auch politisch war die Hanse von großer Bedeutung. Diese Stadtführung führt Sie zu vielen Bauten aus dieser Zeit, die noch heute das Stadtbild Lübecks prägen und von dem Leben und den Eigenarten der Hanse und der Hanseaten erzählen.

ca. 2 Stunden
 01-10 Personen  70,00 € pro Gruppe 
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Die Buddenbrooks

Der Roman ist einer der Klassiker der deutschen Literatur. Folgen Sie Ihrem/r Stadtführer/in zu den Handlungsorten: zum Katharineum, der Schule Thomas und Christan Buddenbrook, zum Speicherhaus der Familie, zum Theater, Rathaus, und weiteren Handlungsstätten des Romans.

Natürlich ist bei dieser Stadtführung auch ein Kurzbesuch im Buddenbrookhaus vorgesehen.

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe 
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)
zzgl. Eintrittsgeld


Lübeck literarisch: Die Nobelpreisträger der Hansestadt

Haben Sie gewusst, dass Lübeck sich mit drei Nobelpreisträgern rühmen kann? Thomas Mann und Willy Brandt sind gebürtige Lübecker. Ersterer hat hier lange gelebt und gearbeitet.

Für jeden der Drei wurde ein Museum eingerichtet, das mit seinen Ausstellungen Besucher aus aller Welt anlockt. Kombinieren Sie Ihre Stadtführung mit dem Besuch der Museen und erfahren Sie mehr über die Welt der Lübecker Nobelpreisträger.

ca. 2 Stunden
01 - 10 Personen 70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)
zzgl. Eintrittsgeld


Lübeck sozial: Stiftungen & Stiftungshöfe

Im Mittelalter wurde das alltägliche Leben durch den Glauben geprägt. Reiche Bürger und Kaufleute gründeten Stiftungen. Sie spendeten für arme und alte Menschen, damit ihre Seelen durch deren Gebete ihren Frieden finden würden.

Besonders hart war das Leben für die Frauen. Sie hatten keine soziale Sicherheit und waren auf das Wohlwollen Ihrer Väter und Männer angewiesen. Besichtigen Sie die Zeugnisse dieser Zeit und erfahren Sie mehr über das soziale Engagement im Mittelalter.


ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Lübeck weiblich: Frauen im Mittelalter

Wir weihen Sie in das Leben der Frauen zur damaligen Zeit ein. Welche Rechte hatten sie im Mittelalter, wovon haben sie gelebt, waren sie als Witwen abgesichert? Welche Berufe konnten sie ausüben?
Vieles hat sich seit dem Mittelalter verändert. Diese Stadtführung gibt Ihnen Einblicke in die Welt der Frauen von damals bis heute.

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Lübeck saniert: Architektur & Stadt-Entwicklung in Lübeck

Von der Entstehung bis zur Zerstörung Lübecks, vom Wiederaufbau und antiken Ausgrabungen bis zur Neuordnung des Gründerviertels am Fuße der Marienkirche erfahren Sie im Rahmen dieser Führung viele interessante Details zur Lübecks Architektur und Stadtentwicklung.

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Lübeck besetzt: Die Zeit unter französischer Besatzung

Als Lübeck Anfang des 19. Jh. von Napoleons Truppen besetzt wurde veränderte sich das Leben in der Stadt. Die Auswirkungen der französischen Besatzung und späteren Herrschaft hinterließen Ihre Spuren. Auf dieser Stadtführung erfahren Sie alles über die Hintergründe dieser Zeit. Sie besichtigen die Plätze, die damals von Bedeutung waren und bekommen so Einblick in die Zeit als Lübeck unter französischer Herrschaft stand.

 

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


200 Jahre Emanuel Geibel

Das wohl bekannteste Werk des romantischen Dichters ist das Gedicht "Wanderlied", das besser bekannt ist unter dem Namen der "Der Mai ist gekommen"  In der 2. Hälfte des 19. Jh. war er einer der bekanntesten deutschen Dichter.
Wir möchten Ihnen in Verbindung mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch Emanuel Geibel näher bringen.

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)


Lübeck rechtlich: Gerichtsbarkeit vom Mittelalter bis zur Neuzeit

Einmal quer durch die Altstadt vom Burgtor bis zum Dom führen die Spuren von Lübecks Gerichtsbarkeit. Vorbei an Orten und Gebäuden in denen vom Mittelalter bis in die frühe Neuzeit Recht gesprochen und Strafen vollstreckt wurden.
Dieser Rundgang kann mit und ohne Kurzführung im Holstentormuseum gebucht werden.

Ohne Holstentormuseum:

ca. 2 Stunden
 01 - 10 Personen  70,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 85,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)

Mit Holstentormuseum:

ca. 2,5 Stunden
 01 - 10 Personen  85,00 € pro Gruppe
11 - 30 Personen 100,00 € pro Gruppe

auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 10 € pro Führung)

zzgl. 2,50 € Eintritt p. Pers.


Lübeck reimt sich

Das Wahrzeichen dieser schönen Stadt
zwei mächtige runde Türme hat,
die wehrhaft hier im Westen steh'n
schon von Weitem sind sie zu seh'n.

Das Tor in seiner ganzen Pracht,
ein Zeichen des  Wohlstands und der Macht.
Auch heute ist es wohlbekannt
weil es auf Mark und Euro stand.

Kommen Sie mit Herrn Roth auf einen gereimten Stadtrundgang und erleben Sie die Stadt einmal ganz anders.

ca. 1,5 Stunden
01 - 20 Personen 85,00 € pro Gruppe
nur auf Deutsch (keine Fremdsprachen verfügbar)