Kinder- & Schüler-Führungen

Für unsere jüngeren Gäste bis zu einem Alter von 17 Jahren bieten wir im Rahmen von Kindergeburtstagen, Schulausflügen oder Projekttagen altersgerechte Führungen mit pädagogisch wertvollem Inhalt an. Dabei können Sie zwischen folgenden Angeboten wählen:


Allgemeine Führung

Wir bieten Ihnen eine allgemeine Stadtführung an, welche einen Querschnitt durch die Lübecker Stadtgeschichte mit einigen wichtigen Sehenswürdigkeiten beinhaltet. Sie haben die Wahl zwischen dem Rundgang mit oder ohne Quiz. Begleitend zu dem Rundgang bekommen die Kinder/Jugendlichen Fragebögen, deren Antworten sich aus der Stadtführung ergeben. Gerne können wir auch Ihre thematischen Wünsche berücksichtigen.

ca. 1,5 Stunden
ohne Quiz: 55,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
mit Quiz: 65,00 € pro Gruppe bis 30 Personen

auf Deutsch

 

verfügbare Fremdsprachen (zzgl. 10 € pro Führung):


Themenführungen für Kinder

Die Verteidigung der Stadt mit Potthunden und Schlangen

Das Mittelalter war eine raue Zeit. Auf den Meeren herrschte Piraterie, Seekriege wurden geführt und Gebiete durch Kriege erobert. Wegelagerer überfielen Kaufleute und Bürger. Raubritter machten das Land unsicher. Städte und Länder schützten sich durch Kreuzritter, Land- und Bürgerwehren, Gräben, Wälle, Mauern und mächtige Toranlagen. Kommt mit und lasst euch von dieser spannenden Zeit erzählen…

ca. 1,5 Stunden
60,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
auf Deutsch

Von Heringen, Stockfisch und weißem Gold

Ein wichtiger Beruf im Mittelalter war der Beruf des Fischers. Er sorgte für die Ernährung der Bevölkerung. Fisch war aber auch Handelsware aus Skandinavien. Was bedeutete die Fastenzeit und wovon lebten die Menschen in dieser Zeit? Wer kennt das "weiße Gold"? Habt ihr dazu Fragen? Dann kommt mit - wir verraten euch wie es einmal war.

ca. 1,5 Stunden
60,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
auf Deutsch

Das Leben der Gangbutscher in den Gängen und Höfen

Reichtum, Wohlstand und Macht - davon konnten die Bewohner der Gänge nur träumen. Trotzdem haben sie ihrem entbehrungsreichen Leben manch Gutes abgetrotzt. Die Gangbutscher hatten ihre Spiele und kannten sich gut in den Gängen aus. Sicher hatten sie auch so manchen Streich auf Lager.    

ca. 1,5 Stunden
60,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
auf Deutsch

Kindheit und Alltag im Wandel der Zeit

Was bedeutete es im Mittelalter „Kind“ zu sein. Gab es eine unbeschwerte Kindheit überhaupt? Wie sah der Alltag der armen Kinder im Vergleich zu dem der Reichen aus? Welche Unterschiede gab es im Leben der Jungen und Mädchen?
Viele offene Fragen, die wir gerne mit euch gemeinsam beantworten möchten. Dafür haben wir auf einem Rundgang durch die Altstadt ca. 90 Minuten Zeit.

ca. 1,5 Stunden
60,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
auf Deutsch

Bildung und Beruf im Wandel der Zeit

Gab es die berufliche Chancengleichheit bereits im Mittelalter? Wie sah es mit Bildung für „Alle“ aus? Worin bestanden die Unterschiede zwischen Handwerks- und Kaufmannsfamilien? Um das tatsächlichen Leben, die Ausbildung und das Rüstzeug, berufliche Entwicklungen und Aufstiegsmöglichkeiten geht es bei dieser Stadtführung.

ca. 1,5 Stunden
60,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
auf Deutsch

 

Soziales und Familie im Wandel der Zeit

Gab es die berufliche Chancengleichheit bereits im Mittelalter? Wie sah es mit Bildung für „Alle“ aus? Worin bestanden die Unterschiede zwischen Handwerks- und Kaufmannsfamilien? Um das tatsächlichen Leben, die Ausbildung und das Rüstzeug, berufliche Entwicklungen und Aufstiegsmöglichkeiten geht es bei dieser Stadtführung.

ca. 1,5 Stunden
60,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
auf Deutsch