Tagestour Holsteinische Schweiz

Wer es bei seinem Besuch der Hansestadt Lübeck lieber etwas ruhiger und beschaulicher angehen lassen möchte, aber nicht auf interessante Geschichten, faszinierende Stätten und malerische Ausblicke auf das Lübecker Umland verzichten möchte, den entführen wir auf unserer beliebten Tagestour in die Holsteinische Schweiz. Das östliche Hügelland Holsteins mit seinen azurblauen Seen, pittoresken Landschaften und weiten Wiesen zwischen Lübeck und Kiel ist die ideale Destination für alle Naturliebhaber und kulturell Interessierte.

Auf der Tagestour in die Holsteinische Schweiz dürfen Sie sich auf das „Weimar des Nordens“ freuen, Entspannung am See genießen, wandern und spazieren durch weitläufige Landschaftsparadiese oder Deutschlands nördlichstes Weinbaugebiet erkunden. Norddeutschlands einmaliger Naturpark erstreckt sich über 75.000 ha und bietet nicht nur Touristen, sondern auch gestressten norddeutschen Seelen das optimale Ambiente, um zurück zu sich selbst zu finden und dem stressigen Alltag für einige erholsame Stunden zu entkommen.

Gemeinsam erkunden wir auf unserer Tagestour in die Holsteinische Schweiz den Holsteiner See, die hiesigen Ortschaften von Plön über Malente bis Eutin und Schönwalde, begutachten alte Schlösser sowie Herrenhäuser und finden zusammen mit Ihnen individuelle Ziele aus dem breitgefächerten kulturellen Angebot der Holsteinischen Schweiz.

Kommen Sie mit auf eine Rundreise in das gesunde Heilklima von Norddeutschlands schönster ländlicher Urlaubsregion und erfahren Sie mehr über die eizeitliche Entstehungsgeschichte der Holsteinischen Schweiz, über Flora und Fauna, Lebensräume und hiesige Bewohner. Unsere Guides und Gruppenleiter freuen sich bereits darauf, gemeinsam mit Ihnen ein Stück norddeutsche Heimat zu genießen.


Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Die majestätische Kleinstadt Plön inmitten einer blauen Seenoase
  • Bad Malente mitsamt seiner heilklimatischen Luft, seinen Wäldern und Binnenseen
  • Eutin, das Weimar Norddeutschlands, mit seinem Schlosspark und fürstlichen Residenzen
  • Interessante Erzählungen zur eizeitlichen Entstehungsgeschichte der Holsteinischen Schweiz

Das Wichtigste in Kürze:

Dauer der Führung:

  • ca. 6 Stunden

Kosten:

  • 185,00 € netto pro Gruppe im eigenen Reisebus
  • zzgl. Kosten für Schifffahrt
  • ggf. können zusätzliche Kosten entstehen, wenn ein Reisebus gemietet werden muss
  • Bei Barzahlung gilt der Netto-Preis. Bei Rechnung zzgkl. 5,00 € Bearbeitungsgebühr und 19% MwSt.

Verfügbarkeit:

  • auf Deutsch (verfügbare Fremdsprachen auf Anfrage, zzgl. 15 € netto pro Führung)